>>> GUTSCHEINE

 

>>> Theaterkurse

>>> Newsletter abonnieren

 

Corona-Info

Liebe Theater-Freunde

Wir freuen uns, Sie wieder im Theater zu begrüssen! Bei unseren Vorstellungen wird gemäss Vorgaben maximal die Hälfte der Plätze besetzt. Die Bar ist geöffnet. Im Theaterhaus Thurgau gilt Maskenpflicht ab 12 Jahren. Kartenzahlung ist möglich.

Bis bald, Ihr Theaterhaus-Team

 


Für Schulen

Mo 14. Juni
Di 15. Juni

Geschlossene Veranstaltung für angemeldete Schulen

Siebte Schultheatertage Ostschweiz

An den Schultheatertagen zeigen sich Ostschweizer Schulklassen gegenseitig ihre selbstentwickelten Theaterstücke. 
Eine Kooperation zwischen dem Theater Bilitz, dem Theater St. Gallen und der PH St. Gallen

Informationen zu den Schultheatertagen Ostschweiz

 

Tanz

Sa 19. Juni,
17.15 Uhr und 20.15 Uhr

Eintritt frei, Kollekte

Reservation

Musikschule Weinfelden

Tanzvorstellung der Begabtenförderung Tanz Thurgau

Die Tänzerinnen der Begabtenförderung Tanz Thurgau und die Showgruppe der Musikschule Weinfelden zeigen verschiedene Choreografien mit Monologen, an denen sie während des Jahres gearbeitet haben.

Präsentation/Publikumswahl

Fr 2. Juli, 17 - 20 Uhr

Türöffnung: 16:30 Uhr

Eintritt frei, Platzzahl beschränkt

Informationen: www.kulturstiftung.ch

Kulturstiftung des Kantons Thurgau

Ratartouille – Publikumswahl

Öffentliche Wahlveranstaltung für die Ausschreibung Ratartouille der Kulturstiftung des Kantons Thurgau. Mit Poetry-Slamer und Kulturvermittler Richi Küttel.

Interessierte melden sich bitte zwischen dem 8. und 25. Juni per E-Mail mit Angabe des Vornamens und Namens auf ratartouille@kulturstiftung.ch für eine Teilnahme an. Übersteigt die Anzahl Anmeldungen die Platzzahl, werden die Plätze ausgelost. Die Kulturstiftung informiert rechtzeitig über die definitive Anmeldung.

 

Theaterwerkstatt stageapple

Neue Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Unter dem Namen «stageapple» werden im Theaterhaus Thurgau Kurse angeboten. Ziel ist es, selbst Theater zu spielen, Neues auszuprobieren und gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten.

Kursprogramm (online ab Juli 2021): www.stageapple.ch


Familienprogramm

Sonntag,
5. September, 3. Oktober,
7. November, 5. Dezember

Beginn: 10.15 Uhr

Kasse und Kaffee ab 9.15 Uhr

Dauer: ca. 30 Minuten

Eintritt: 6.-

Nach der Lesung:
Sonntags-Znüni.

Reservation ab Juli

Schulvorstellungen:
11x montags von Sept - Dez
Anmeldung

Theater Bilitz

Geschichten-Herbst

Schauspielerinnen und Schauspieler des Theater Bilitz erzählen Kindergeschichten.

Für Kinder von 4-10 Jahren und ihre Erwachsenen.

Neu wird die Reihe erweitert um den „Gschichte-Mentig“ für Kindergarten- und Unterstufenklassen. Infos: www.geschichtenherbst.ch

Erzählung: Christina Benz, Verena Bosshard, Agnes Caduff oder Sonia Diaz Musik: Daniel R. Schneider

Sprechtheater / Familienprogramm

So 5. September, 17.15 Uhr
So 12. September, 17. 15 Uhr

Kasse und Bar ab 60 Minuten vor Spielbeginn

Erwachsene: 25.–, Kinder: 12.–, Familie: 49.–

Reservation

Schulvorstellungen:
9. und 10. September
Anmeldung

Theater Bilitz

Bergkristall

Eine zeitlose Geschichte über Vorurteile und die Kraft des Zusammenhalts.

 

Für alle ab 8 Jahren

Spiel: Christina Benz, Agnes Caduff, Sonia Diaz
Regie: Eveline Ratering
Musik: Daniel R. Schneider

Schulklassen, die sich für die geplanten Vorstellungen am 9. und 10. September interessieren, kontaktieren direkt das Theater Bilitz

 

Literatur

Do 9. September
bis So 12. September

Mehr Infos: www.buchtage.ch

Departement für alles und nichts

Weinfelder Buchtage

Die 5. Weinfelder Buchtage finden statt!
9.- 12. September 2021
Im Theaterhaus Thurgau und im Rathaussaal Weinfelden


Mehr Informationen: www.buchtage.ch

 

Kabarett

Do 16. September, 20.15 Uhr
Fr 17. September, 20.15 Uhr
Sa 18. September, 20.15 Uhr

Kasse und Bar ab 19.15 Uhr

Erwachsene: 38.–, in Ausbildung: 30.–

Reservation

Thomas Götz – bühni wyfelde

Ergötzliches


Neunzig Minuten Unterhaltung pur – von und mit Thomas Götz

 

Programm, Texte, Musik und Spiel: Thomas Götz
Filmproduktion: Daniel Felix

 

Sprechtheater

Sa 25. September, 20.15 uhr

Kasse und Bar ab 19.15 Uhr

Erwachsene: 30.–, in Ausbildung: 24.–

Reservation ab Juli

Susanne Odermatt und Julius Griesenberg

Das kleine Pony

Zweipersonenstück. Wenn ein Kind in der Schule schikaniert wird und was das mit den Eltern macht.

Spiel: Susanne Odermatt und Julius Griesenberg
Regie: Marcelo Diaz



Vorschau

Zukunftsmusik
theagovia theater
Komödie nach einer Idee von Michaela Bauer
Sa 30. Oktober bis Sa 27. November 2022

Funny Money
bühni wyfelde
Komödie von Ray Cooney
Deutsch von Maria Harpner und Anatol Preissler
Mo 31. Dez bis Sa 29. Jan 2022


theaterblitze22
Theater Bilitz
Veranstaltungsreihe mit Gastspielen und Eigenproduktionen
für Schulklassen und Familien
Februar bis Mai 2022
www.theaterblitze.ch