>>>Newsletter abonnieren

Eigenproduktion

Premiere
Sa 3. November, 20.15 Uhr

Weitere Vorstellungen:

Fr 9./ Sa 10./So 11.
Fr 23./ Sa 24./ So 25.
Fr 30. November
Sa 1. Dezember

werktags um 20.15 Uhr
sonntags um 17.15 Uhr

Bar und Kasse
60 Min. vor Vorstellungsbeginn

Eintrittspreise 30.- / 24.-

Reservation

theagovia theater

Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel

Satire für drei Diktatorengattinnen und einen Dolmetscher
Komödie von Theresia Walser

Spiel: Claudia Bick-Weisshaar, Cornelia Blask, Herrad Lingner, Roy Schmid, Manfred Küttel
Regie: Michaela Bauer

Eigenproduktion

Premiere
Mo 31. Dezember,
17.15 + 20.15 Uhr

Weitere Vorstellungen:
Fr 4./ Sa 5./ So 6.
Fr 11./ Sa 12./ So 13.
Do 17./ Fr 18./ Sa 19. / So 20.
Do 24./ Fr 25./ Sa 26.
Januar

werktags um 20.15 Uhr
sonntags um 17.15 Uhr

Bar und Kasse
60 Min. vor Spielbeginn

Eintrittspreise 30.- / 24.-

Reservation ab 8. Dezember
14 Uhr

bühni wyfelde

Cash. Und ewig rauschen die Gelder

Farce von Michael Cooney
Ins Deutsche übertragen von Paul Overhoff

Spiel: Thomas Götz, Mara Fässler, Benjamin Heutschi, Reto Meier,
Peter Wenk, Kim Binder, Res Reutimann, Martin Beck, Patricia Venturini,
Naemi Zürcher
Regie: Jean Grädel

Regieassistenz: Ambrosia Weisser

Familienkonzert «theaterblitze»

So, 10. Februar, 17.15 Uhr

Bar und Kasse ab 16:15 Uhr

Nach dem Konzert:
Hot-Dog Schmauserei

Eintrittspreise:
Erwachsene: 25.-
Kinder/Jugendliche: 12.-
Familie: 49.-

Reservation

Hilfsheriff Tom

S'Glückshufise

Die erste Countryband für Kinder aus der wilden Schweiz. Familienkonzert für alle ab 5 Jahren.

Auftakt der Veranstaltungsreihe «theaterblitze 19» für Familien und Schulklassen.


Musiker: Christian Lüber, Bruno Maurer, Frank Niklaus, Christian Hugelshofer, Benno Kaiser

Sprache: Schweizerdeutsch
Dauer: 75-90 Minuten

Kindertheater «theaterblitze»

Öffentliche Vostellungen:
So, 17.Februar, 17.15 Uhr
So, 24. Februar, 17.15 Uhr
Mi, 27. Februar, 15.15 Uhr

«Eintauchen», Bar und Kasse
1 Stunde vor Vorstellung

Nach der Vorstellung:
Hot-Dog Schmauserei

Eintrittspreise:
Erwachsene: 25.-
Kinder/Jugendliche: 12.-
Familie: 49.-

Reservation

Schulvorstellungen:
Mo, 18. Februar, 10.15 Uhr
Di, 19. Februar, 10.15 Uhr

Anmeldung & Infos
für Schulklassen

Theater Bilitz - PREMIERE

Gopf, Martha!

Ich wett, ich hett… ich wett, ich wär… Verkehrte Welt für alle ab 5 Jahren.

Aufführung im Rahmen der Veranstaltungsreihe «theaterblitze 19» für Familien, Schul- und Kindergartenklassen.

 

Spiel: Simon Gisler, Daniel R. Schneider
Regie: Agnes Caduff
Dramaturgische Mitarbeit: Sysy Vieli
Musik: Daniel R. Schneider
Bühne: Gabor Nemeth
Kostüm: Natalie Péclard
Licht: Tom Felix

Sprache: Schweizerdeutsch

Eigenproduktion

Do 21. Februar, 20.15 Uhr
Fr 22. Februar, 20.15 Uhr
Sa 23. Februar, 20.15 Uhr

Bar und Kasse ab 19.15 Uhr

Eintrittspreise 38.- / 30.-

Reservation noch nicht möglich

Thomas Götz – bühni wyfelde

Ergötzliches

Neunzig Minuten Unterhaltung pur – von und mit Thomas Götz

 

Jugendtheater «theaterblitze»

Öffentliche Vostellung:
Mi, 6. März, 20.15 Uhr

«Eintauchen», Bar und Kasse
1 Stunde vor Vorstellung

Nach der Vorstellung:
Hot-Dog Schmauserei

Eintrittspreise:
Erwachsene: 25.-
Jugendliche: 12.-
Familie: 49.-

Reservation

Schulvorstellungen:
Do, 7. März, 10.15 Uhr
Do, 7. März,14.15 Uhr
Mi, 8. März, 10.15 Uhr

Anmeldung & Infos
für Schulklassen

Junges Theater Basel

Don't feed the troll

Ein Theaterstück zur Realität im Internet für alle ab 14 Jahren.

Aufführung im Rahmen der Veranstaltungsreihe «theaterblitze 19» für Familien und Schulklassen.

 

Spiel: Lee-Ann Aerni*1999, Lou Haltinner*1999, Sascha Bitterli*1997
Regie: Suna Gürler
Kostüme: Ursula Leuenberger

Sprache: Schweizerdeutsch
Dauer: 45 Minuten


Kinder- und Jugendtheater «theaterblitze»

Öffentliche Vostellung:
So, 10. März, 17.15 Uhr

«Eintauchen», Bar und Kasse
1 Stunde vor Vorstellung

Nach der Vorstellung:
Hot-Dog Schmauserei

Eintrittspreise:
Erwachsene: 25.-
Kinder/Jugendliche: 12.-
Familie: 49.-

Reservation

Schulvorstellungen:
Mo, 11. März, 10.15 Uhr
Di, 12. März, 10.15 Uhr

Anmeldung & Infos
für Schulklassen

Salto & Mortale

Pingpong

Ein Stück über Freundschaft für alle ab 10 Jahren.

Aufführung im Rahmen der Veranstaltungsreihe «theaterblitze 19» für Familien und Schulklassen.


Spiel: Martina Binz, Clo Bisaz, Birkan Çam
Text/Regie: Adrian Meyer
Bühne/Licht: Andreas Bächli
Kostüme/Requisiten: Eva Butzkies

Sprache: Deutsch / Schweizerdeutsch
Dauer: ca. 60 Minuten


Gastspiel

Freitag, 15. März, 20.15 Uhr
Samstag, 16. März, 20.15 Uhr Bar und Kasse ab 19.15 Uhr

Eintrittspreise 30.- / 24.-

Reservation noch nicht möglich

theaterbureau Hans Gysi

Milchruusch

Die aussergewöhnliche Geschichte einer Männer-Freundschaft.

Ein poetischer Theaterabend mit Songs, die ans Herz gehen.

Text und Spiel: Hans Gysi
Regie: Paul Steinmann
Musik: Daniel R. Schneider

 

Geschlossene Veranstaltung

Do 21. März
Fr 22. März

Theater Bilitz, Theater St. Gallen und PH St. Gallen

Fünfte Schultheatertage Ostschweiz

Wer spielt schaut zu. Wer zuschaut spielt.

Ostschweizer Schulklassen zeigen sich gegenseitig ihre selbstentwickelten Theaterstücke zum Thema «Raum».



Kindertheater «theaterblitze»

Öffentliche Vostellung:
So, 24. März, 17.15 Uhr

«Eintauchen» , Bar und Kasse
1 Stunde vor Vorstellung

Nach der Vorstellung:
Hot-Dog Schmauserei

Eintrittspreise:
Erwachsene: 25.-
Kinder/Jugendliche: 12.-
Familie: 49.-

Reservation

Schulvorstellungen:
Mo, 25. März. 10.15 Uhr
Di, 26. März, 10.15 Uhr

Anmeldung & Infos
für Schulklassen

Die Nachbarn

Mücke und die Nacht im Marmeladenglas

Ein Stück über Angst, Aussenseiter sein und Freundschaft für alle ab 5 Jahren.

Aufführung im Rahmen der Veranstaltungsreihe «theaterblitze 19» für Familien und Schulklassen.

Spiel: Vivianne Mösli, Priska Praxmarer
Regie: Dirk Vittinghoff
Puppenbau: Priska Praxmarer
Bühne: Die Nachbarn
Licht: Dirk Vittinghoff

Sprache: Hochdeutsch
Dauer: 50 Minuten

Kindertheater «theaterblitze»

Öffentliche Vostellung:
So, 28. April, 17.15 Uhr

«Eintauchen», Bar und Kasse
1 Stunde vor Vorstellung

Nach der Vorstellung:
Hot-Dog Schmauserei

Eintrittspreise:
Erwachsene: 25.-
Kinder/Jugendliche: 12.-
Familie: 49.-

Reservation

Schulvorstellungen:
Mo, 29. April, 10.15 Uhr
Di, 30. April, 10.15 Uhr

Anmeldung & Infos
für Schulklassen

Theater Sgaramusch

Knapp e Familie

Eine temporeiche Familiengeschichte für alle ab 7 Jahren.

Aufführung im Rahmen der Veranstaltungsreihe «theaterblitze 19» für Familien und Schulklassen.


Spiel: Nora Vonder Mühll, Stefan Colombo
Regie: Carol Blanc
Dramaturgie: Urs Bräm
Ausstattung: Renate Wünsch
Musik: Markus Keller

Sprache: Schweizerdeutsch
Dauer: 70 Minuten