Lade Veranstaltungen

bühni wyfelde

The Show must go wrong

«Mord auf Schloss Haversham» Komödie von Henry Lewis, Jonathan Sayer und Henry Shields. Übersetzt von Martin Riemann

Tickets

Spieldaten

Datum:

Donnerstag 25. Januar | 20:15 Uhr

Kasse und Bar ab 60 Minuten vor Spielbeginn

Alle Aufführungen:

Donnerstag 28. Dezember, 20.15 Uhr, Premiere
Freitag 29. Dezember, 20.15 Uhr
Sonntag 31. Dezember, 16.15 Uhr + 20.15 Uhr (ausverkauft)
Mittwoch 3. Januar, 20.15 Uhr
Donnerstag 4. Januar, 20.15 Uhr
Freitag 5. Januar, 20.15 Uhr
Samstag 6. Januar, 20.15 Uhr
Sonntag 7. Januar, 17.15 Uhr
Freitag 12. Januar, 20.15 Uhr
Samstag 13. Januar, 20.15 Uhr
Sonntag 14. Januar, 17.15 Uhr
Mittwoch 17. Januar, 20.15 Uhr
Donnerstag 18. Januar, 20.15 Uhr
Freitag 19. Januar, 20.15 Uhr
Samstag 20. Januar, 20.15 Uhr
Sonntag 21. Januar, 17.15 Uhr
Mittwoch 24. Januar, 20.15 Uhr
Donnerstag 25. Januar, 20.15 Uhr
Freitag 26. Januar, 20.15 Uhr
Samstag 27. Januar, 20.15 Uhr, Derniere

Eine Veranstaltung von: bühni wyfelde


Das Stück ist eine rasante Komödie, die von einer Amateurtheatergruppe handelt, welche verzweifelt versucht, die Aufführung des klassischen Kriminalstücks «Mord auf Schloss Haversham» auf die Bühne zu bringen. Doch bei der Aufführung geht einfach alles schief: Von vergessenen Texten über verpatzte Requisiten bis hin zu unerwarteten Pannen. Die Darsteller:innen müssen mit jeder Menge unvorhergesehenen Hindernissen umgehen. Doch so britisch steif das Krimi-Stück auch ist und wie gnadenlos die Auftritte der einzelnen Akteure auch danebengehen, das Wichtigste ist: Haltung bewahren und sich nur ja nichts anmerken lassen. Es ist eine unterhaltsame, witzige und chaotische Show, bei der das Motto «The Show must go wrong» wortwörtlich genommen wird.

Besetzung

Spiel: Kim Ammann, Nathalie Hefti, Thomas Götz, Simona Altwegg, Peter Wenk, Yves Vaucher, Pascal Aubry, Simon Gander
Regie: Jean Grädel

Preise

  • Erwachsene: 30.–
  • In Ausbildung: 24.–
  • Kulturlegi: 16.–